Hauke Coltzau, Herwig Unger

3DIOS1 – Konzept eines Internet-Operating-Systems

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-141688

Kurzfassung in Deutsch

Es wird ein Konzept für ein zukünftiges Betriebssystem vorgestellt, das den Anforderungen und Möglichkeiten der zunehmenden Vernetzung von Rechnern und anderen Endgeräten Rechnung trägt. Es erweitert den bekannten Grundgedanken, mit Hilfe von Peer-to-Peer Technologien explorierbare virtuelle 3D-Landschaften zu erzeugen, ohne dabei von einem zentralen Anbieter abhängig zu sein. Es soll Nutzern die Möglichkeit bieten, das Serviceangebot im Internet ohne Einschränkungen zu durchsuchen und dabei anhand eigener semantischer Kriterien die für sie interessanten Services hervorzuheben. Über Parameter der Darstellung sollen Netzwerkeigenschaften, die für den Nutzer von Belang sein können, intuitiv erfassbar sein. Das System beinhaltet darüber hinaus Möglichkeiten zur Last- und Verkehrsbalancierung. In diesem Artikel werden Anforderungen an die zu Grunde liegende Infrastruktur und die grafische Benutzeroberfläche definiert, erste Skizzen des zukünftigen Systems vorgestellt und die weiteren Schritte bis zur Verwirklichung eines Prototyps diskutiert.

weitere Metadaten

Erschienen in GeNeMe '09
Schlagwörter
(Deutsch)
Konferenz, GeNeMe 2009, Neue Medien, Virtuelles Unternehmen, Internet-Operating-System, 3D, Kollaboration, Peer-to-Peer, P2P, Rechnernetzwerk
Schlagwörter
(Englisch)
conference, new media, online community, internet operating system, 3D, operating system, peer-to-peer, collaboration
DDC Klassifikation330
RVK KlassifikationQR 760
Institution(en) 
HochschuleTechnische Universität Dresden
FakultätFakultät Informatik
DokumententypInProceedings
SpracheDeutsch
Erstveröffentlichungjahr der Druckausgabe2009
Veröffentlichungsdatum (online)14.05.2014
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-qucosa-141688
QuelleKlaus Meißner & Martin Engelien (Hrsg.), GeNeMe '09: Gemeinschaften in Neuen Medien, TU Dresden, 01./02.10.2009, Dresden: TUDpress, ISBN: 978-3-941298-29-3, S. 135-145

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden