Christoph Hust

Athanasius Kircher und die Verzeichnung der Musik

Zur Konzeption, Ordnung und Repräsentation des musikalischen Universalwissens zwischen 1630 und 1650

Bd. 1: Text

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-171978

Kurzfassung in Deutsch

Zwischen 1630 und 1650 vollzog sich ein Wandel in Athanasius Kirchers Vermittlung des musikalischen Wissens: Musik konzipierte er im Zusammenhang der Universalwissenschaft immer mehr als Zeichen des Weltbildes im Kontext einer christlich-neuplatonischen Pansemiose. Die Studie arbeitet dies am Beispiel der "Institutiones mathematicae" (ca. 1630), der "Mathematica curiosa" (ca. 1640) und der "Musurgia universalis" (1650) heraus. Besonderes Augenmerk gilt Kirchers Umgang mit seinen Quellen, insbesondere Nikolaus von Kues, Robert Fludd und der Tradition der Philosophia perennis.

Kurzfassung in Englisch

Between 1630 and 1650, a change in Athanasius Kircher's way to communicate the knowledge of music took place: Within the context of universal science, he conceptualised music increasingly as a symbol for his world view and its Christian-Neoplatonic pansemiosis. This study discusses these issues based on Kircher's "Institutiones mathematicae" (c1630), "Mathematica curiosa" (c1640), and "Musurgia universalis" (1650). Special emphasis lies on Kircher's use of his sources, particularly Nicholas of Cusa, Robert Fludd, and the tradition of Perennial philosophy.

weitere Metadaten

Erschienen in Schriften online: Musikwissenschaft
Titel der Schriftenreihe
(Deutsch)
Schriften online: Musikwissenschaft ; 5.1
Schlagwörter
(Deutsch)
Athanasius Kircher, Universalwissenschaft, Neuplatonismus, Institutiones mathematicae, Mathematica curiosa, Musurgia universalis, Nikolaus von Kues, Cusanus, Robert Fludd, Robertus de Fluctibus, Philosophia perennis
Schlagwörter
(Englisch)
Athanasius Kircher, Universal science, Neoplatonism, Institutiones mathematicae, Mathematica curiosa, Musurgia universalis, Nicholas of Cusa, Cusanus, Robert Fludd, Robertus de Fluctibus, Perennial philosophy
DDC Klassifikation780
RVK KlassifikationLP 39450
Institution(en) 
HochschuleHochschule für Musik und Theater Leipzig
DokumententypBuch
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)07.07.2015
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-qucosa-171978

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden