Steffi Leistner

Klein, aber fein

Die Bibliothek des Studienganges Musikinstrumentenbau in Markneukirchen

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-24510

Kurzfassung in Deutsch

Im vogtländischen Musikwinkel und in direkter Nachbarschaft zu Bayern und Tschechien gelegen, befindet sich die kleinste Zweigbibliothek des Bibliothekssystems der Westsächsischen Hochschule Zwickau. Wer von Zwickau kommend nach etwa 60 Kilometern Markneukirchen erreicht, trifft nach wenigen 100 Metern auf eine sehr schön restaurierte Jugendstilvilla, die sogenannte Merz-Villa. Von außen verrät das Gebäude nicht sofort seine Bestimmung als Ausbildungsstandort für den Studiengang Musikinstrumentenbau der Westsächsischen Hochschule Zwickau mit seiner kleinen, feinen Bibliothek.

weitere Metadaten

Erschienen in BIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen - Jg. 2. 2009, H. 3
Schlagwörter
(Deutsch)
Zwickau / Westsächsische Hochschule Zwickau (FH), Markneukirchen, Bibliothek, Musikinstrumentenbau
Schlagwörter
(Englisch)
Markneukirchen, Westsächsische Hochschule, Department of Musical Instrument Making, Library
DDC Klassifikation020
RVK KlassifikationAN 80996
Institution(en) 
InstitutionSLUB Dresden
AbteilungAllgemein
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)24.09.2009
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-qucosa-24510
QuelleBIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen 2(2009)3, S. 192-193

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden