Anja Lorenz, Lars Fassmann

Lernmaterialien effektiv aufbereiten und wiederverwenden

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-82101

Kurzfassung in Deutsch

Hochwertige Schulungsmaterialien für die unternehmensinterne Weiterbildung sind ein erster wichtiger Schritt hin zu einem effektiven Wissensmanagement. Einmal erstellt, können digitale Lerninhalte immer wieder eingesetzt werden. Allerdings ist die Pflege und Anpassung an die Anforderungen verschiedener Zielgruppen und Auslieferungsformate mit herkömmlicher E-Learning-Autorensoftware sehr aufwändig. Nicht so bei serverbasierter Software – sie ermöglicht die Planung, Erstellung, Auslieferung, Verwaltung und Pflege wiederverwendbarer digitaler Lernmaterialien. Dies ist der Ausgangspunkt für eine Vielzahl individueller Weiterbildungsangebote – ohne erneuten Aufwand für die Erstellung der Lerninhalte.

weitere Metadaten

Schlagwörter
(Deutsch)
LCMS, Lernmatierial, Learning Content Management System
Schlagwörter
(Englisch)
LCMS, Learning Content, Learning Content Management System
SWD SchlagworteLehrmittel, Content Management
DDC Klassifikation000
Beteiligte Institution(en) 
Institutionchemmedia AG
Institution(en) 
InstitutionBüro für Medien Oliver Lehnert e.K.
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Erstveröffentlichungjahr der Druckausgabe2010
Veröffentlichungsdatum (online)13.01.2012
persistente URNurn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-82101
QuelleWissensmanagement – Das Magazin für Führungskräfte, Heft 2. URL: http://www.wissensmanagement.net/online/online_artikel_archiv/archiv/heft/ 2/2010/artikel/lernmaterialien_effektiv_aufbereiten_und_wiederverwenden.html (Stand: 06. 01. 2012)
ISSN1438-4426

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden