Marit Kunis-Michel

Rätselhaftes, Verrücktes und Magisches

Literatur für Kinder inszeniert

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-107155

Kurzfassung in Deutsch

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus (SMK) initiierte gemeinsam mit dem Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) das Leseförderprojekt „Inszenierte Kinderliteratur– ein Projekt zur Leseförderung von Kindern in Kindertagesstätten und Schülern in Grundschulen in öffentlichen Bibliotheken der Städte und Gemeinden des Freistaates Sachsen“. Das Sächsische Staatsministerium für Kultus übernahm bereits die Schirmherrschaft für den Buchsommer 2012. Aufbauend auf diese sehr gute Kooperation konnte damit ein weiteres Projekt für die sächsischen Bibliotheken ins Leben gerufen werden.

weitere Metadaten

Erschienen in BIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen - Jg. 6. 2013, H. 1
Schlagwörter
(Deutsch)
Sachsen, Öffentliche Bibliothek, Leseförderung, Grundschule
SWD SchlagworteSachsen, Öffentliche Bibliothek, Leseförderung, Grundschule
DDC Klassifikation020
RVK KlassifikationAN 66500, AN 77600, AN 80018
Institution(en) 
InstitutionSLUB Dresden
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)04.03.2013
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-qucosa-107155
QuelleBIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen 6(2013)1, S. 22-23

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden