Petra Papenfuss

Kleinod im Museum

Die Bibliothek des Deutschen Hygiene-Museums

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-107301

Kurzfassung in Deutsch

Woher bekomme ich Literatur zur Gesundheitsaufklärung und Ernährung in der Weimarer Republik? Welche Bibliothek führt in ihren Beständen Belege über die Entwicklung des Gesundheitswesens? Die Bibliothek des Deutschen Hygiene-Museums Dresden ist ein wahres Kleinod für Rechercheanfragen dieser Art. Sie bietet ihren Leserinnen und Lesern aber auch aktuelle Monografien und Zeitschriften.

weitere Metadaten

Erschienen in BIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen - Jg. 6. 2013, H. 1
Titel der Schriftenreihe
(Deutsch)
BIS - Besondere Sammlungen in Sachsen
Schlagwörter
(Deutsch)
Deutsches Hygiene-Museum, Dresden, Bibliothek
SWD SchlagworteDeutsches Hygiene-Museum, Bibliothek
DDC Klassifikation020
RVK KlassifikationAK 88190, AN 80193
Institution(en) 
HochschuleSLUB Dresden
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)04.03.2013
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-qucosa-107301
QuelleBIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen 6(2013)1, S. 58-59

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden