GAIR-Mitteilungen - 5.2013

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa-125209

Kurzfassung in Deutsch

Eine wissenschaftliche Gesellschaft kann ihren inneren Austausch und ihre Wirkung nach Außen nur sicherstellen, wenn sie ihren Mitgliedern und auswärtigen Interessierten ein zeitgemäßes Diskussionsforum bietet. Angesichts des gestiegenen Bedarfs an zuverlässigen Informationen über das islamische Recht und die rechtlichen Entwicklungen in islamisch geprägten Staaten besteht seitens der GAIR die Notwendigkeit, hierzu einen verantwortungsvollen Beitrag zu leisten. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, wird zukünftig der Schwerpunkt der GAIR-Mitteilungen deutlich stärker auf den fachlichen Diskurs gelegt. Das neue Format deckt neueste Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung aller Rechtsgebiete im In- und Ausland ab, soweit sie das Recht islamisch geprägter Staaten oder aber Menschen aus solchen Staaten betreffen. Wesentlich ergänzt wird dieses Angebot durch Tagungsberichte, Rezensionen und Aufsätze, in denen auch islamrechtliche Fragestellungen diskutiert werden. Ab 2010 wird darüber hinaus eine eigene Rubrik „Rechtsvergleichung“ aufgenommen, die theoretisch-methodische Aspekte aufgreifen soll. Im Sinne der wissenschaftlichen Tradition bieten die GAIR-Mitteilungen außerdem die Möglichkeit an, auf jeden erschienenen Aufsatz in der folgenden Ausgabe eine Erwiderung oder Ergänzung einzureichen.

weitere Metadaten

Erschienen in GAIR-Mitteilungen
Schlagwörter
(Deutsch)
Islamisches Recht, Arabisches Recht, Recht islamisch geprägter Staaten, Islam in Europa, Islamisches Recht in Europa, Scharia, Privatrecht, Internationales Privatrecht, Rechtsvergleichung, Wirtschaftsrecht, Internationales Strafrecht, Islam, Menschenrechte, Verfassungsrecht, Staatsrecht, Rezension, Tagungsprotokoll, Veranstaltungshinweis, Forschungsprojekt, Gerichtsentscheidungen Deutschland / Ausland, Gesellschaft für Arabisches und Islamisches Recht
Schlagwörter
(Englisch)
Islamic Law, Arabic Law, Law of Islamic Modeled States, Islam in Europe, Islamic Law in Europe, Sharia, Private Law, International Private Law, Comparative Law, Commercial Law, Business Law, International Criminal Law, Islam, Human Rights, Constitutional Law, Reviews, Review Articles, Conference Reports, Notes on Academic Events, Announcement of Conferences, Research Projects, Court Rulings Germany / Abroad, Association of Arabic and Islamic Law
SWD SchlagworteIslamisches Recht, Arabisches Recht, Recht islamisch geprägter Staaten, Islam in Europa, Islamisches Recht in Europa, Scharia, Privatrecht, Internationales Privatrecht, Rechtsvergleichung, Wirtschaftsrecht, Internationales Strafrecht, Islam, Menschenrechte, Verfassungsrecht, Staatsrecht, Rezension, Tagungsprotokoll, Veranstaltungshinweis, Forschungsprojekt, Gerichtsentscheidungen Deutschland / Ausland, Gesellschaft für Arabisches und Islamisches Recht
DDC Klassifikation340
DDC Klassifikation341
DDC Klassifikation342
DDC Klassifikation343
DDC Klassifikation344
DDC Klassifikation345
DDC Klassifikation346
DDC Klassifikation347
DDC Klassifikation348
DDC Klassifikation297
Beteiligte Institution(en) 
InstitutionGesellschaft für Arabisches und Islamisches Recht e.V. (GAIR)
Institution(en) 
InstitutionGesellschaft für Arabisches und Islamisches Recht e.V. (GAIR)
HerausgeberDipl.-Jur., MLE Hatem Elliesie
Prof. Dr. Dr. Peter Scholz
M.A. Beate Backe
DokumententypZeitschriftenheft
SpracheDeutsch
Erstveröffentlichungjahr der Druckausgabe2013
Veröffentlichungsdatum (online)10.10.2013
persistente URNurn:nbn:de:bsz:15-qucosa-125209
ISSN2192-6050
InhaltsverzeichnisNEUE ENTWICKLUNGEN ZUM UND IM RECHT ISLAMISCH GEPRÄGTER STAATEN -- Rechtsprechung und fatāwā -- 7
KG, Urteil vom 09.10.2012 – unbegründete Besetzungsrüge wegen einer Schöffin mit Kopftuch -- Peter Scholz -- 7
KG, Beschluss vom 03.01.2013 – keine konkludente Wahl
ägyptischen Ehewirkungsstatuts -- Peter Scholz -- 9
OLG Hamm, Beschluss vom 17.01.2013 – iranisches Scheidungsrecht
und deutscher ordre public -- Peter Scholz -- 11
OLG Hamm, Beschluss vom 07.05.2013 – Scheidung iranischer Ehefrau aufgrund ehevertraglicher Vereinbarung -- Peter Scholz -- 14
ArbG Berlin, Urteil vom 28.03.2012 – religiöse Diskriminierung im Bewerbungsverfahren wegen Tragens eines Kopftuchs -- Peter Scholz -- 16
HessVGH, Urteil vom 28.09.2012 – kein Anspruch eines muslimischen
Mädchens auf Befreiung vom koedukativen Schwimmunterricht -- Peter Scholz -- 18
LITERATURHINWEISE -- 21
Besprechung von Rainer Grote und Tilman J. Röder (eds.), Constitutionalism in Islamic Countries, Oxford (Oxford University Press) 2012, 730 Seiten, 95 GBP / 88 € -- Achim-Rüdiger Börner -- 21
BERICHTE -- 28
Internationale Konferenz „Islam and International Law“, Innsbruck, 14.–15. Juni 2012 -- Marisa Altenberger / Normann Schwarz -- 28
Islam, Law and Modernity – A new research group at Durham University -- Mohammad Hedayati-Kakhki / Michael Bohlander -- 36
Bericht zum Workshop „Islamisches Recht in Theorie und Praxis“, -- Osnabrück, 11.–12. Januar 2013 -- Jan Felix Engelhardt -- 49
Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding zwischen der Philosophischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen und der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Islamischen Universität Sunan Kalijaga in Yogyakarta (Indonesien) -- Irene Schneider / Fritz Schulze -- 55
Tagung „Islamic Gender Discourse and Legal Thought“, 22.–23. Mai 2013 in Göttingen -- Fritz Schulze -- 58
Understanding Property in Moslem Transitional Environments: The French-German PROMETEE research project -- Baudouin Dupret / Jörn Thielmann -- 62
Max-Planck-Forschungsgruppe: „Das Recht Gottes im Wandel: Rechtsvergleichung im Familien- und Erbrecht islamischer Länder“ -- Nadjma Yassari -- 70
AUFSÄTZE -- 77
Ägyptens neue Verfassung – Ein islamistischer Staatsstreich? -- Michael Bohlander -- 77
Rule of Law auf islamisch? – Das Beispiel Ägyptens -- Manuela Hager -- 83
Die Reform der Sozialversicherung in Ägypten: Die verschobene Revolution -- Stefan Kurzmann -- 99
Comparative View on the New Competition Law in the UAE -- Andrés Ring / Thomas Wilson -- 118
Entwicklungen der islamischen Ehe im globalen Kontext: die nichtregistrierte Ehe (zawāǧ ʿurfī ), die „Gelegenheitsehe“ (zawāǧ misyār) und die „Freundehe“ (zawāǧ frind) -- Oliver Ritter -- 130
Iǧtihād versus taqlīd – ein Monopol der Gelehrten? -- Ibrahim Salama -- 148
The Impact of Islamization of Regional Laws in the Post-Suharto Democratization Era -- Arskal Salim -- 162
Rechtliche Konsequenzen ungedeckter Schecks in den Vereinigten Arabischen Emiraten -- Jörg Seifert -- 175
The Praise of Female Empowerment in Oman – Sung Rightly? -- Samira Selle -- 181
Blasphemie und verwandte Delikte in der Strafgesetzgebung muslimischer Länder – Ein Überblick -- Silvia Tellenbach -- 195
VERANSTALTUNGSHINWEISE -- 206
Konferenz „The Dynamics of Legal Development in Islamic Countries“, Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht, 17.–19. Oktober 2013 -- 206
Conference “Law and the Muslim World”, Oxford, 30 October 2013 -- 207
International Conference “Rethinking classical Islamic law: can fiqh be applied law?”, Centre Jacques Berque (CJB), Rabat (Morocco), 13–15 November 2012 -- 208
Conference “International Seminar on Islamic Jurisprudence in Contemporary Society 2013 (ISLAC 2013)”, Kuala Terengganu (Malaysia), 30 November – 1 December 2013 -- 209
Conference “Legal Research, Sudan and the Durham Archive”, University of Durham, 16–17 December 2013 -- 209
Conference “Religion, Democracy and Law”, London Metropolitan University, 14–15 January 2014 -- 210
Conference: “Islamic Banking and Finance: Theoretical Development and
Experiencing Realities”, Oxford Institute of Islamic Banking and Finance, 29 April 2014 -- 210
AUFRUF ZUM EINREICHEN VON BEITRÄGEN FÜR DIE GAIR-MITTEILUNGEN 2014 -- 211
IMPRESSUM -- 213

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden