PD Dr. Kay Herrmann

Faszination Zeitreisen

Eine Vision zwischen Science und Fiction

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-153695

Kurzfassung in Deutsch

Die vorliegende Arbeit erörtert Ansätze für „Zeitmaschinen“, die in Einklang mit der modernen Physik stehen. Besprochen werden u. a. die Tachyonen-Hypothese, Tiplers rotierender Zylinder, der Gödel-Kosmos, der Anti-de-Sitter-Kosmos und die sogenannten „Wurmlöcher“. Zugleich sollen Ansätze vorgestellt werden (z. B. Eternalismus, Viele-Welten-Modell, Prinzip der konsistenten Geschichte), die Lösungsversuche für die Paradoxien von Vergangenheitsreisen bieten.
Obwohl erstaunlicherweise die fundamentalen Gesetze der Physik (abgesehen von extrem seltenen und makroskopisch nicht in Erscheinung tretenden quantenmechanischen Effekten) bei einer Zeitumkehr nicht verletzt sind, scheint es in der Natur doch ein grundsätzliches Verbot von Vergangenheitsreisen zu geben. Der Physiker Dieter Zeh, dessen Position im Schlusskapitel der Arbeit näher beleuchtet wird, vertritt die Auffassung, dass die Science-Fiction-Literatur zum Thema „Zeitreisen“ überwiegend auf einfachen begrifflichen Fehlern beruhe. Die in Anlehnung an die Allgemeine Relativitätstheorie konstruierten Vorgänge seien bestenfalls genauso „theoretisch möglich“ wie ein Gas, das sich von selbst in einer Ecke des Gefäßes versammelt.
Um die Reisen in die Vergangenheit scheint es zu stehen wie mit einer Anfrage an Radio Jerewan; die Antwort lautet stets: „Im Prinzip ja, aber …“ Doch die Faszination dieser Idee wird weiterhin Stoff für die „Fiction“ liefern.

weitere Metadaten

Schlagwörter
(Deutsch)
Zeitmaschine
Schlagwörter
(Englisch)
time maschine, time travel, physics, closed time-like curves
SWD SchlagworteScience-Fiction, Zeitreise, Physik
DDC Klassifikation100, 530
Institution(en) 
HochschuleTU Chemnitz
FakultätPhilosophische Fakultät
InstitutionUniversitätsverlag der Technischen Universität Chemnitz
DokumententypVorlesung / Vortrag
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)13.11.2014
persistente URNurn:nbn:de:bsz:ch1-qucosa-153695
ISBN978-3-944640-31-0
InhaltsverzeichnisVorwort 5
1 Was ist Zeit? 9
2 Der Zeitpfeil 15
3 Zeitreisen und Science-Fiction 19
4 Zeitreisen und die moderne Physik 23
4.1 Reisen in die Zukunft 23
4.2 Reisen in die Vergangenheit 27
4.2.1 Überlichtgeschwindigkeit 28
4.2.2 „Pathologische“ Raum-Zeiten 32
a) Rotierende Zylinder 32
b) Der Gödel-Kosmos 33
c) Der Anti-de-Sitter-Kosmos 34
d) Wurmlöcher 35
e) Kosmische Strings 40
5 Die Paradoxien von Vergangenheitsreisen 41
6 Closed time-like curves (CTC’s): Ein Gespräch mit Dieter Zeh 49
Literatur 53

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden