Lena Schulz

Dresdner Bücherboten helfen ehrenamtlich

Reorganisation geglückt – Bücherhausdienst der Städtischen Bibliotheken Dresden fit für den Dauerbetrieb

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-156045

Kurzfassung in Deutsch

Der ehrenamtliche Bücherhausdienst der Städtischen Bibliotheken Dresden, angegliedert an das Sachgebiet Soziale Bibliotheksarbeit, versorgt seit Oktober 2012 mit Hilfe ehrenamtlicher Bücherboten hausgebundene Menschen mit Medien aus dem Bibliotheksbestand. So ermöglicht dieser seit 1996 angebotene Service immobilen, hochbetagten, gehandicapten oder erkrankten Bürgern eine höhere Lebensqualität durch den Zugang zu aktuellen Informations-, Bildungs- und Unterhaltungsmedien. Von Oktober 2012 bis August 2014 wurde die Reorganisation des Bücherhausdienstes ins Ehrenamt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen der Initiative „Lernen vor Ort“ unterstützt, sodass diese besondere Dienstleistung langfristig abgesichert werden konnte. Neben dem BMBF erhielt bzw. erhält der ehrenamtliche Bücherhausdienst Unterstützung von weiteren Kooperationspartnern: Barmer GEK Dresden, Bürgerstiftung Dresden, Deutsches Rotes Kreuz Dresden, Lions Club Dresden „Käthe Kollwitz“ und Volkssolidarität Dresden.

weitere Metadaten

Erschienen in BIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen - Jg. 7. 2014, H. 3
Schlagwörter
(Deutsch)
Städtische Bibliotheken Dresden, Ausleihe, Kurierdienst, Ehrenamt, Benutzung, Dienstleistung, Ehrenamtliche Tätigkeit, Soziale Bibliotheksarbeit
SWD SchlagworteStädtische Bibliotheken Dresden, Ausleihe, Kurierdienst, Ehrenamt, Benutzung, Dienstleistung, Ehrenamtliche Tätigkeit, Soziale Bibliotheksarbeit
DDC Klassifikation020
RVK KlassifikationAN 80192, AN 77600
Institution(en) 
InstitutionSLUB Dresden
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)26.11.2014
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-qucosa-156045
QuelleBIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen 7(2014)3, S. 180-183

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden