Stefan Gramm

Thermisch schaltbare Hydrogele - Synthese - Charakterisierung - Anwendung

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:swb:14-1163522282581-78351

Kurzfassung in Deutsch

Gegenstand dieser Arbeit war die Synthese von thermisch schaltbaren Kammcopolymeren auf Basis von N-(Isopropylacrylamid) (NiPAAm) und Polyethylenglykolmakromonomeren (PEGMA). Die intensive Charakterisierung der aus diesen Copolymeren hergestellten Schichten und deren Anwendung als Zellkultursubstrate war ein weiteres Forschungsziel dieser Arbeit. Die mit Hilfe der neuartigen Schichten erhaltenen Zellkultursubstrate wurden anhand verschiedener adhärenter Zelllinien erfolgreich getestet. Alle getesten Zelltypen (Mausfibroblasten, humane Endothelzellen der Nabelschnurvene und humane korneale Endothelzellen) proliferierten auf den angebotenen Zellkultursubstraten bei 37°C und konnten durch senken der Temperatur geerntet werden.

weitere Metadaten

Schlagwörter
(Deutsch)
Hydrogel, schaltbar, PNiPAAm, PEG, HCEC, HUVEC, RAFT, Plasmaimmobilisierung, kontrolliert radikalische Polymerisation
Schlagwörter
(Englisch)
thermo resposive, sensitive hydrogel, reversible addition, ragmentation chain transfer process, human cornel endothelial cell, human umbilical cord endothelial cells
SWD SchlagworteHydrogel, Polyethylenglykole, Radikalische Polymerisation, Polyisopropylacrylamid
DDC Klassifikation540
RVK KlassifikationVK 8007
Institution(en) 
InstitutionTechnische Universität Dresden
AbteilungChemie und Lebensmittelchemie
BetreuerProf. Dr. Brigitte Voit
GutachterProf. Dr. Brigitte Voit
Prof. Dr. Hans-Jürgen Adler
PD Dr. Andrzej Dworak
DokumententypDissertation
SpracheDeutsch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)10.07.2006
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung14.08.2006
Veröffentlichungsdatum (online)14.11.2006
persistente URNurn:nbn:de:swb:14-1163522282581-78351

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden