Felix Lohmeier, Leander Seige

Kooperative Katalogentwicklung in Sachsen

SLUB Dresden und UB Leipzig setzen gemeinsam auf Open Source

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-188317

Kurzfassung in Deutsch

Die Entwicklung moderner elektronischer Rechercheinstrumente findet seit vielen Jahren unter dem Schlagwort Discovery-Systeme statt. Dieser Begriff erweitert die Bedeutung des Katalogs über den traditionellen physischen Bestand der Bibliothek auf digitale Informationen und umfasst neben ergonomischen Suchfunktionen zugleich den zuverlässigen Zugang zu den digitalen Objekten.

weitere Metadaten

Erschienen in BIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen - Jg. 8. 2015, H. 3
Schlagwörter
(Deutsch)
Sachsen, Bibliothekskatalog, Entwicklung, Open Source, Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek, Universitätsbibliothek Leipzig, Kooperation
SWD SchlagworteSachsen, Bibliothekskatalog, Entwicklung, Open Source, Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek, Universitätsbibliothek Leipzig, Kooperation
DDC Klassifikation020
RVK KlassifikationAN 74190
Institution(en) 
HochschuleSLUB Dresden
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)19.11.2015
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-qucosa-188317
QuelleBIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen 8(2015)3, S. 148-151

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden