Oleg Popov

Beitrag zur mathematisch-petrographischen Gefügecharakterisierung für die Beurteilung der Festgesteine hinsichtlich ihrer Aufbereitung und ihrer Produkteigenschaften

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:105-0207730

Kurzfassung in Deutsch

Die Analyse des wissenschaftlich-technischen Standes zeigt, dass die gegenwärtige mineralogisch-petrographische Gesteinscharakterisierung in vielen Fällen nur eine verbale Gefügebeschreibung erlaubt. In der Aufbereitungstechnik ist diese Verfahrensweise jedoch nicht ausreichend. Hier ist eine quantitative Charakterisierung der Gesteine erforderlich. Deshalb bestand die Aufgabe darin, eine neue mathematisch-petrographische Methode zur Charakterisierung der unterschiedlichen Gesteinseigenschaften zu entwickeln. Im Ergebnis der neuen mathematisch-petrographischen Methode wurde festgestellt, dass die verbale Beschreibung der Gesteinsstruktur und -textur durch quantitative Gesteinskennwerte ersetzt werden kann. Mit Hilfe der quantitativen Gesteinskennwerte kann eine Prognostizierung relevanter Produkt- bzw. Systemkenngrößen ohne zerkleinerungstechnische Untersuchungen vorgenommen werden. Die Gesteinskenngrößen erlauben eine Einschätzung des Gesteins hinsichtlich Brechbarkeit und Produktkornform einerseits sowie Verschleiß und erforderlichem Energieaufwand andererseits und stellen somit eine wichtige Grundlage für die Auswahl und den Betrieb der Maschinen und Anlagen der Naturstein-Industrie dar.

weitere Metadaten

Schlagwörter
(Deutsch)
Gesteine, Gefügecharakterisierung, Gesteinskennwerte, Aufbereitung, Produkteigenschaften, Gefüge <Gesteinskunde>, Gestein, Kennzahl, Produkteigenschaft
DDC Klassifikation620
RVK KlassifikationZK 5700
Institution(en) 
HochschuleTU Bergakademie Freiberg
FakultätMaschinenbau, Verfahrens- und Energietechnik
BetreuerProf. Dr.-Ing. Georg Unland
GutachterProf. Dr.-Ing. Georg Unland
Prof. Dr.-Ing. Carsten Drebenstedt
Prof. Dr.-Ing. Hermann Wotruba
DokumententypDissertation
SpracheDeutsch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)05.01.2007
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung06.06.2007
Veröffentlichungsdatum (online)23.07.2009
persistente URNurn:nbn:de:bsz:105-0207730

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden