Uwe Kahl

Gelehrter, Pädagoge und Bibliothekar zwischen Spätbarock und Frühaufklärung

Christian Weise zum 300. Todestag

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-ds-1220960496115-54466

Kurzfassung in Deutsch

Christian Weise, die zweifelsfrei bedeutendste Persönlichkeit der Stadt Zittau, wurde am 30. April 1642 in Zittau geboren und wie damals üblich noch am gleichen Tag getauft. Sein Vater Elias war Lehrer am Zittauer Gymnasium.

weitere Metadaten

Erschienen in BIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen - Jg. 1. 2008, H. 3
Schlagwörter
(Deutsch)
Sachsen, Bibliotheken, Christian Weise, Biographie
Schlagwörter
(Englisch)
Saxony, Libraries, Christian Weise, biography
DDC Klassifikation020
RVK KlassifikationAN 80190
Institution(en) 
InstitutionSLUB Dresden
AbteilungAllgemein
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)09.09.2008
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-ds-1220960496115-54466
QuelleBIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen 1(2008)3, S. 176 - 179

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden