Uwe Hübner

XML - Praxis und Perspektiven

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-200000098

Kurzfassung in Deutsch

Die Extensible Markup Language (XML) hat sich seit ihrer ¨Erfindung¨ vor etwa drei Jahren zu einem strategischen
Element bei neuen Computer- und Netz-Anwendungen entwickelt.
Mittlerweile erfüllen sich auch einige der hochgesteckten Erwartungen, nicht zuletzt mit Hilfe von Werkzeugen aus
dem Linux-Umfeld. Die sehr dynamische Entwicklung hat zahlreiche Richtungen. Neben ¨generischen¨
Werkzeugsystemen gibt es die server- und klientenseitige Interpretation diverser Stil- und
Transformationsvorschriften. Standardisierte XML-basierte Spezialsprachen werden ¨herstellereigene¨ Binärformate
ablösen und eine neue Qualität der Kooperation unterschiedlichster Anwendungen ermöglichen.

weitere Metadaten

Schlagwörter
XML WWW XSL
DDC Klassifikation004
Institution(en) 
HochschuleTU Chemnitz
FakultätFakultät für Informatik
DokumententypVorlesung / Vortrag
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)10.03.2000
persistente URNurn:nbn:de:bsz:ch1-200000098

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden