Dipl.-Ing. Jörg Förster

Entwicklung einer Methodik zur Unterstützung der sozioökonomischen Balance in Werkstätten für Behinderte

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:swb:ch1-200500048

Kurzfassung in Deutsch

Werkstätten für Behinderte haben die permanente Aufgabe, eine Balance zwischen sozialen und ökonomischen Anforderungen (sozioökonomische Balance) herzustellen, um sowohl ihrer Rolle als Sozialunternehmen als auch ihrer Rolle als Wirtschaftsunternehmen gerecht werden zu können.

Da die Arbeitstätigkeit im Arbeitsprozess zur Herstellung eines Produktes in einer Werkstatt für Behinderte neben der Erzeugung von Werten auch das dominierende Mittel zur Erzeugung von Persönlichkeitseigenschaften in Form einer Persönlichkeitsentwicklung ist, muss eine gezielte Unterstützung zur Herstellung einer sozioökonomischen Balance bereits auf dieser Betrachtungsebene erfolgen.
Trotz dieser offensichtlichen Notwendigkeit ist bisher keine ausreichende Methodik zur gezielten Einflussnahme auf die Herstellung dieser Balance in Werkstätten für Behinderte vorhanden.

Die vorliegende Arbeit schließt mit der entwickelten Methodik der PKU-Kennzahl zur Unterstützung der permanenten Herstellung einer sozioökonomischen Balance diese Lücke. Diese Methodik ist dabei gleichzeitig als eine Maßnahme der Organisationsentwicklung zu sehen.
Anhand von Praxisbeispielen wird nachgewiesen, dass die Methodik zur Unterstützung der Herstellung einer sozioökonomischen Balance auf der Betrachtungsebene des einzelnen Produktes, auf der Betrachtungsebene der gesamten Produktpalette einzelner Bereiche einer Werkstatt für Behinderte sowie auf der Betrachtungsebene der Bereiche einer WfB untereinander erfolgreich genutzt werden kann.

weitere Metadaten

Titel der Schriftenreihe
(Deutsch)
Wissenschaftliche Schriftenreihe des Institutes für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme ; 34
Schlagwörter
Persönlichkeitsförderlichkeit für behinderte Menschen
Schlagwörter
Sozioökonomische Balance
Schlagwörter
Verfahren zur Bewertung von Produkten
Schlagwörter
facilities for the disabled
Schlagwörter
iBF
SWD SchlagworteChemnitz / Institut für Betriebswissenschaften und Fabriksysteme
SWD SchlagworteOrganisationsentwicklung
SWD SchlagworteWerkstatt für Behinderte
DDC Klassifikation300
DDC Klassifikation330
DDC Klassifikation331
Institution(en) 
HochschuleTU Chemnitz
FakultätFakultät für Maschinenbau
GutachterProf. Dr. Hartmut Enderlein
Prof. Dr. Michael Dietzsch
Dr. Dietrich Kazmierzak
HerausgeberProf. Dr.-Ing. habil. H. Enderlein
Prof. Dr.-Ing. habil. J. Petermann
Prof. Dr. Dr.-Ing. S. Wirth
DokumententypDissertation
SpracheDeutsch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)24.09.2001
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung22.03.2002
Veröffentlichungsdatum (online)17.01.2005
persistente URNurn:nbn:de:swb:ch1-200500048
ISSN0947-2495

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden