Dipl.-Math. techn. Tino Eibner

Randkonzentrierte und adaptive hp-FEM

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:swb:ch1-200601050

Kurzfassung in Deutsch

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit verschiedenen Aspekten der hp-FEM.
Insbesondere werden hierbei folgende Punkte genauer untersucht:

1. Das effiziente Aufstellen der Steifigkeitsmatrix auf Referenzelementen, die keine Tensorproduktstruktur besitzen.
2. Eine lokale Konvergenzbetrachtung für die randkonzentrierte hp-FEM.
3. Ein Multilevel-Löser für die randkonzentrierte hp-FEM.
4. Eine Strategie für hp-Adaptivität.

weitere Metadaten

Schlagwörter
hp-Version
SWD SchlagworteAdaptive Steuerung
SWD SchlagworteFinite-Elemente-Methode
SWD SchlagworteImplementation
SWD SchlagwortePräkonditionierung
DDC Klassifikation510
Institution(en) 
HochschuleTU Chemnitz
FakultätFakultät für Mathematik
BetreuerProfessor Jens Markus Melenk
GutachterProfessor Jens Markus Melenk
Professor Arnd Meyer
Privatdozent Boris Khoromskij
DokumententypDissertation
SpracheDeutsch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)23.01.2006
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung19.06.2006
Veröffentlichungsdatum (online)12.07.2006
persistente URNurn:nbn:de:swb:ch1-200601050

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden