Dipl.-Ing. Sophie Gröger

Beitrag zum ganzheitlichen Bewerten von geometrischen Strukturen mit Tastschnittgeräten bis in den Nanometerbereich

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:swb:ch1-200701142

Kurzfassung in Deutsch

Die Beschreibung von Oberflächeneigenschaften erfolgt durch Parameter, die die Funktion von Bauteilen oder Prozesseigenschaften für die Herstellung abbilden. Dabei können die gesamte geometrische Gestalt und/oder Teile der Oberfläche von Bedeutung sein. Die Dissertation stellt eine neue ganzheitliche Methode für die Bewertung von Oberflächen bis in den Nanometerbereich vor. Ausgehend von der Betrachtung der Oberfläche als geometrische Struktur ergeben sich Konsequenzen für die vollständige Erfassung mit Tastschnittgeräten. Neue Messbedingungen, die Reduzierung von Störeinflüssen und Veränderungen an den Messgeräten sind für die Erfassung bis in den Nanometerbereich notwendig.

Eine ganzheitliche Bewertung von geometrischen Strukturen erfordert ein System mit dem alle Bestandteile auf die gleiche Art und Weise unabhängig von der Dimension betrachtet werden können. Hierfür bietet ein neues Einhüllendes System eine Strategie, mit der durch Trennung der Oberflächenbestandteile mit morphologischen Filtern einhüllende Oberflächen entstehen.

weitere Metadaten

Schlagwörter
Einhüllendes System
Schlagwörter
Führungsbahnabweichungen
Schlagwörter
Morphologische Filter
SWD SchlagworteNanometerbereich
SWD SchlagworteOberflächenstruktur
SWD SchlagworteTastschnittgerät
DDC Klassifikation620
Institution(en) 
HochschuleTU Chemnitz
FakultätFakultät für Maschinenbau
GutachterProf. Dr.-Ing. Michael Dietzsch
Prof. Dr.-Ing. Albert Weckenmann
Prof. Dr. Günther Wilkening
DokumententypDissertation
SpracheDeutsch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)18.01.2007
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung05.07.2007
Veröffentlichungsdatum (online)11.07.2007
persistente URNurn:nbn:de:swb:ch1-200701142

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden