Dipl. Phys. Ulrich Kretzer

Punktdefekte und elektrische Kompensation in Galliumarsenid-Einkristallen

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-200800035

Kurzfassung in Deutsch

In der vorliegenden Arbeit wird der Punktdefekthaushalt von Galliumarsenid-Einkristallen mit unterschiedlichen
Dotierungen untersucht. Es wird gezeigt, in welcher Weise die Konzentration der einzelnen
Punktdefekte von der Konzentration der Dotierstoffe, der Stöchiometrieabweichung und der Lage
des Ferminiveaus abhängen. Dazu dienen die Ergebnisse der meßtechnischen Charakterisierung einer
großen Anzahl von Proben, bei deren Herstellung diese Parameter gezielt variiert wurden.
Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Entwicklung von Modellen, die eine quantitative Beschreibung
der experimentell untersuchten elektrischen und optischen Eigenschaften von Galliumarsenid-
Einkristallen ausgehend von den Punktdefektkonzentrationen erlauben. Da aus Punktdefekten
Ladungsträger freigesetzt werden können, bestimmt ihre Konzentration maßgeblich die Ladungsträgerkonzentration
in den Bändern. Im ionisierten Zustand wirken Punktdefekte als Streuzentren für freie
Ladungsträger und beeinflussen damit die Driftbeweglichkeit der Ladungsträger. Eine thermodynamische
Modellierung der Punktdefektbildung liefert Aussagen über die Gleichgewichtskonzentrationen
der Punktdefekte in Abhängigkeit von Dotierstoffkonzentration und Stöchiometrieabweichung. Es
wird gezeigt, daß die bei Raumtemperatur beobachteten elektrischen Eigenschaften der Kristalle aus
der kinetischen Hemmung von Prozessen folgen, über die die Einstellung eines thermodynamischen
Gleichgewichts zwischen den Punktdefekten vermittelt wird.

weitere Metadaten

Schlagwörter
Absorptionsquerschnitt
Schlagwörter
EL2
Schlagwörter
Ferminiveau-Effekt
Schlagwörter
Ladungsträgerbeweglichkeit
Schlagwörter
Ladungsträgerkonzentration
Schlagwörter
Lokalmodenspektroskopie
Schlagwörter
Punktdefekt
SWD SchlagworteAbsorptionsspektroskopie
SWD SchlagworteBildungsenthalpie
SWD SchlagworteDotierung
SWD SchlagworteGalliumarsenid
SWD SchlagworteKompensation
SWD SchlagworteStörstelle
DDC Klassifikation530
Institution(en) 
HochschuleTU Chemnitz
FakultätFakultät für Naturwissenschaften
BetreuerProf. Dr. Frank Richter
GutachterProf. Dr. Frank Richter
Prof. Dr. Hans-Christian Alt
Dr. Wolfgang Jantz
DokumententypDissertation
SpracheDeutsch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)14.06.2007
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung10.12.2007
Veröffentlichungsdatum (online)08.01.2008
persistente URNurn:nbn:de:bsz:ch1-200800035

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden