Dipl.-Psych. Almut Rudolph

Measures of Implicit Self-Esteem. Psychometric Properties and the Prediction of Anxious, Self-Confident and Defensive Behavior

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-200901510

Kurzfassung in Deutsch

Die Dissertation besteht aus einem Einleitungsteil und drei empirischen Beiträgen. Die Einleitung gibt eine Einführung in das Themengebiet der Selbstwertschätzung und deren Erfassung mit indirekten Verfahren. Vor allem aber dient sie dazu, die empirischen Befunde der Beiträge zu integrieren. Die ersten beiden Artikel widmen sich der Überprüfung der psychometrischen Qualität indirekter Verfahren. Das Augenmerk des ersten Beitrags liegt auf der Prüfung, ob verschiedene indirekte Verfahren konvergieren und ob explizite und implizite Selbstwertschätzung korrespondieren, wenn implizite Selbstwertschätzung reliabel erfasst wird. Außerdem werden strukturelle Ähnlichkeiten der indirekten Verfahren in die Betrachtungen mit einbezogen. Der zweite Beitrag komplettiert die Untersuchungen zur Güte der Verfahren. Der Fokus dieses Beitrags liegt im Nachweis der prädiktiven Validität verschiedener indirekter Verfahren. Dabei werden Kriterien herangezogen, die nicht im Selbstbericht erhoben werden. Im Detail wird eine doppelte Dissoziation zwischen expliziter und impliziter Selbstwertschätzung geprüft. Der dritte Beitrag rundet diese Arbeit ab, da er sich auch einem anwendungsbezogenen Aspekt der Persönlichkeitspsychologie widmet. Untersucht wird der Zusammenhang zwischen defensiven Verhaltensweisen und Selbstwertdiskrepanzen, also der Kombination expliziter und impliziter Selbstwertschätzung.

Kurzfassung in Englisch

The dissertation consists of an introduction and three empirical journal articles. The introduction gives the theoretical background about self-esteem and its assessment with indirect measures, and primarily, integrates the three journal articles. The first article investigates the reliability and convergent and discriminant validity of indirect measures of self-esteem. The second article complements the examination of the psychometric properties. It contributes evidence to the predictive validity of indirect self-esteem measures. With using non-self-reported criteria, a double dissociation between explicit and implicit self-esteem is tested. The third article brings into focus an applied aspect of personality psychology. It is analyzed how defensive reactions are related to self-esteem discrepancies, that are different combinations of explicit and implicit self-esteem.

weitere Metadaten

alternativer Titel
(Deutsch)
Verfahren zur Erfassung impliziter Selbstwertschätzung. Psychometrische Eigenschaften und die Möglichkeiten zur Vorhersage von ängstlichem, selbstsicherem und defensivem Verhalten
Schlagwörter
Extrinsic Affective Simon Task
Schlagwörter
Go/No-Go Association Task
Schlagwörter
Implicit Association Test
Schlagwörter
LIWC
Schlagwörter
Selbstwert
Schlagwörter
Selbstwertdiskrepanzen
Schlagwörter
Selbstwertgefühl
Schlagwörter
Single Category IAT
Schlagwörter
Verhaltensvorhersage
Schlagwörter
behavior prediction
Schlagwörter
defensiveness
Schlagwörter
explicit self-esteem
Schlagwörter
expliziter Selbstwert
Schlagwörter
fragile self-esteem
Schlagwörter
implicit self-esteem
Schlagwörter
impliziter Selbstwert
Schlagwörter
indirect measures
Schlagwörter
indirekte Messverfahren
Schlagwörter
self-esteem discrepancies
SWD SchlagworteIAT
SWD SchlagworteIndirekte Messung
SWD SchlagwortePersönlichkeitsdiagnostik
SWD SchlagwortePersönlichkeitspsychologie
SWD SchlagworteSelbstwertgefühl
DDC Klassifikation150
Institution(en) 
HochschuleTU Chemnitz
FakultätPhilosophische Fakultät
BetreuerProf. Dr. Astrid Schütz
GutachterProf. Dr. Astrid Schütz
Prof. Dr. Udo Rudolph
DokumententypDissertation
SpracheDeutsch, Englisch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)10.06.2009
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung08.07.2009
Veröffentlichungsdatum (online)02.10.2009
persistente URNurn:nbn:de:bsz:ch1-200901510

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden