M.A. Janine Brade

Das Zeigen in der Pädagogik. Eine Untersuchung zur Logik des Zeigens als Grundoperation des professionellen pädagogischen Handelns.

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:ch1-201000471

Kurzfassung in Deutsch

Ausgehend von den Überlegungen Klaus Pranges verfolgt diese Arbeit das Ziel die Bedeutung des Zeigens für das professionelle pädagogische Handeln aufzuweisen und die Frage zu klären, ob das Zeigen die Grundoperation des professionellen pädagogischen Handelns ist. Hierzu werden vier zentrale Aufgabenstellungen bearbeitet, in deren Verlauf u. a. allgemeine - umgangsprachliche, etymologische, sprachwissenschaftliche und kulturgeschichtliche Aspekte des Zeigens untersucht und eine allgemeine Bestimmung des Zeige-Begriffs erarbeitet wird. Des Weiteren wird die Bedeutung der Fähigkeit des Zeigens für den Menschen und sein pädagogisches Handeln auf der Basis phylogenetischer und ontogenetischer Erkenntnisse dargestellt und die Verortung des Zeigens innerhalb der Pädagogik verdeutlicht. Auf der Basis dieser Ergebnisse und im Anschluss an Auseinandersetzungen mit den Überlegungen von Koring, Fuhr und Kraft wird in der Arbeit ein Begriff und die Logik des Zeigens als eine Grundoperation des professionellen pädagogischen Handelns erarbeitet.

weitere Metadaten

Schlagwörter
Erziehungswissenschaft
Schlagwörter
Professionelles pädagogisches Handeln
Schlagwörter
Pädagogisches Handeln
Schlagwörter
Zeigen
SWD SchlagworteGrundoperation
SWD SchlagwortePädagogik
DDC Klassifikation370
Institution(en) 
HochschuleTU Chemnitz
FakultätPhilosophische Fakultät
BetreuerProf. Dr. Bernhard Koring
GutachterProf. Dr. Bernhard Koring
Prof. Dr. Matthias Wesemann
Prof. Dr. Thomas Fuhr
DokumententypDissertation
SpracheDeutsch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)11.02.2009
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung19.10.2009
Veröffentlichungsdatum (online)28.04.2010
persistente URNurn:nbn:de:bsz:ch1-201000471

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden