Baris Sertkaya

Formal Concept Analysis Methods for Description Logics

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-ds-1215598189927-85390

Kurzfassung in Englisch

This work presents mainly two contributions to Description Logics (DLs) research by means of Formal Concept Analysis (FCA) methods: supporting bottom-up construction of DL knowledge bases, and completing DL knowledge bases. Its contribution to FCA research is on the computational complexity of computing generators of closed sets.

weitere Metadaten

übersetzter Titel
(Deutsch)
Formale Begriffsanalyse Methoden für Beschreibungslogiken
Schlagwörter
(Englisch)
Description Logics, Formal Concept Analysis, knowledge base, bottom-up construction, ontology, completion, attribute exploration, closed set, minimal generators
Schlagwörter
(Deutsch)
Beschreibungslogik, Formale Begriffsanalyse, Wissensbasis, Ontologie, Attributexploration, abgeschlossene Menge, minimale Erzeuger
DDC Klassifikation004
RVK KlassifikationST 125
Institution(en) 
InstitutionTechnische Universität Dresden
AbteilungInformatik
BetreuerProf. Dr.-Ing Franz Baader
Prof. Dr. rer. nat. Bernhard Ganter
GutachterProf. Dr.-Ing. Franz Baader
Prof. Dr. rer. nat. Bernhard Ganter
Prof. Dr. rer. nat. habil. Ulrike Sattler
DokumententypDissertation
SpracheEnglisch
Tag d. Einreichung (bei der Fakultät)30.07.2007
Tag d. Verteidigung / Kolloquiums / Prüfung15.11.2007
Veröffentlichungsdatum (online)09.07.2008
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-ds-1215598189927-85390

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden