Dr. Lutz Mahnke

510 Jahre Ratsschulbibliothek Zwickau (1498–2008)

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-ds-1204891505753-66857

Kurzfassung in Deutsch

Geburtstage sind eine willkommene Gelegenheit zum Feiern, aber ebenso dafür, über Vergangenes nachzudenken und sich intensiver mit der Geschichte zu beschäftigen. Manchmal kann auch ein etwas „unrunder“ Grund einen Anlass zum Feiern bieten. Die Ratsschulbibliothek in Zwickau ist mit ihrem Ersterwähnungsdatum vom 17. Februar 1498 die älteste Bibliothek des heutigen Freistaates Sachsen und eine der ältesten Bibliotheken Deutschlands. An jenem Tag im Februar übereignete ein Professor Bernhard Schauenpfennig aus Eger der Bibliothek des Gymnasiums der Stadt Zwickau eine Inkunabel und vermerkte dies im vorderen Innendeckel...

weitere Metadaten

Erschienen in BIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen - Jg. 1. 2008, H. 1
Schlagwörter
(Englisch)
Saxony, Libraries, Saxon State and University Library Dresden, Ratsschulbibliothek Zwickau
Schlagwörter
(Deutsch)
Sachsen, Bibliotheken, Ratsschulbibliothek Zwickau
DDC Klassifikation020
RVK KlassifikationAN 80190
Institution(en) 
InstitutionSLUB Dresden
AbteilungAllgemein
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)07.03.2008
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-ds-1204891505753-66857
QuelleBIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen 1(2008)1, S. 54 - 55

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden