Prof. Dr. Reinhold Scholl

Ein Papyrus wird entblättert

Aus der Papyrussammlung der Universitätsbibliothek Leipzig

Dokumente und Dateien

Hinweis

Bitte nutzen Sie beim Zitieren immer folgende Url:

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:14-ds-1204890802958-57866

Kurzfassung in Deutsch

Ausgrabungen und damit verbundene Funde finden heutzutage häufig nicht mehr im heißen Wüstensand Ägyptens, sondern eher in den Magazinen und Gewölben von Bibliotheken, Museen und Archiven statt. Die Ausbeute ist auch da bisweilen sehr beachtlich. Manch Kleinod hat sich – versteckt und verstaubt – so der wissenschaftlichen Erschließung oder auch der Zerstörung oder Vermarktung entziehen können. Doch die Zeit bringt alles an den Tag...

weitere Metadaten

Erschienen in BIS - Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen - Jg. 1. 2008, H. 1
Schlagwörter
(Deutsch)
Papyrus, Universitätsbibliothek Leipzig
Schlagwörter
(Englisch)
Papyrus, University library Leipzig
DDC Klassifikation020
RVK KlassifikationAN 80190
Institution(en) 
InstitutionSLUB Dresden
AbteilungAllgemein
DokumententypArtikel
SpracheDeutsch
Veröffentlichungsdatum (online)13.03.2008
persistente URNurn:nbn:de:bsz:14-ds-1204890802958-57866
QuelleBIS - Das Magazin der Bibliothken in Sachsen 1(2008)1, S. 48 - 49

Hinweis zum Urheberrecht

Diese Website ist eine Installation von Qucosa - Quality Content of Saxony!
Sächsische Landesbibliothek Staats- und Universitätsbibliothek Dresden